Die am weitesten verbreitete Methode CBD zu sich zu nehmen, ist mittels CBD Öl. Bei enecta erhalten Sie nachhaltiges CBD Öl in Premiumqualität zu einem fairen Preis. Steigern Sie Lebensqualität und Wohlbefinden mit CBD Produkten von enecta.

CBD-Öl: Nutzen Sie die natürliche Kraft von Cannabidiol

Sold out
Sold out
Sold out

Sold out
Sold out

CBD Öl aus Hanf

Beste Inhaltsstoffe für eine volle Wirksamkeit der CBD Öle

Es gibt deutliche Unterschiede, was Inhaltsstoffe und Qualität der Produkte anbelangt. Für uns sind CBD-Tropfen ein Geschenk der Natur, welches mit Respekt behandelt werden sollte.

Deshalb findet sich in unseren CBD-Ölen nur das Beste aus der Hanfpflanze. Wir nutzen ausschließlich, was Mutter Natur uns zur Verfügung stellt. Mehr bedarf es nicht:

  • Kaltgepresstes Hanfsamenöl
  • Terpene
  • Vitamin E
  • Natürliches CBD / Hanfmoleküle (Cannabinoide)

Erfahren Sie mehr über CBD-Öl und seine Wirkung im CBD Guide!


Vorteile von CBD Tropfen:

  • natürliche Inhaltsstoffe
  • Vegan
  • unkomplizierte Einnahme dank Pipette
  • individuelle Dosierung
  • in Deutschland legal
  • hohe Bioverfügbarkeit (der Körper nimmt das CBD sehr gut auf)

Unser CBD Öl besteht ausschließlich aus natürlichen Inhaltsstoffen und ist vegan. Eine vegane Variante der CBD Kapseln ist derzeit in Planung.

CBD Tropfen

cbd öl kaufen

Einfache Einnahme ohne großen Aufwand

Es gibt unterschiedliche Methoden, CBD Öl aufzunehmen. Empfehlenswert ist die sublinguale Einnahme. Das Cannabidiol-Öl wird dafür in der gewünschten Dosierung mit einer Pipette unter die Zunge getropft, für ein bis zwei Minuten im Mund behalten und anschließend geschluckt.

Die Idee dahinter: Ein Teil der Cannabinoide (z.B. CBD und CBG) kann auf diese Weise bereits von der Schleimhaut im Mund aufgenommen werden. Die restlichen Wirkstoffe nimmt der Körper während der Verdauung auf.

CBD Hanföl einzunehmen ist kinderleicht und überall diskret möglich. Das bräunliche Trägeröl schmeckt im ersten Moment möglicherweise ungewohnt – aber nie unangenehm.


Bestimmen Sie den CBD-Gehalt

Der Prozentsatz auf den CBD Produkten gibt das Verhältnis von CBD zum Trägeröl an. Die folgenden Rechenbeispiele zeigen, wie hoch die CBD-Konzentration basierend auf dem Prozentsatz ist:

  1. 10 ml CBD Öl mit 3% CBD – das bedeutet: 300 mg CBD pro Flasche und 1 mg pro Tropfen
  2. 10 ml CBD Öl mit 10% CBD – das bedeutet: 1.000 mg CBD pro Flasche und 3 mg pro Tropfen
  3. 10 ml CBD Öl mit 24% CBD– das bedeutet: 2.000 mg CBD pro Flasche und 7 mg pro Tropfen
  4. 30 ml CBD Öl mit 10% CBD – das bedeutet: 3.000 mg CBD pro Flasche und 3 mg pro Tropfen
CBD Öl 2400 mg online kaufen

cbd tropfen kaufen

Es ist mit allen Ölen möglich, auch eine große Dosis CBD zu sich zu nehmen. Der Unterschied ist: Bei einer höheren Konzentration CBD (großer Prozentwert) müssen Sie weniger Tropfen des Öls zu sich nehmen. Das kann Vor- und Nachteil zugleich sein.

    • Ein niedriger %-Wert sorgt dafür, dass das CBD auf den mg genau dosiert werden kann. Ein Tropfen enthält nicht so viel CBD.
    • Ein hoher %-Wert sorgt dafür, dass viel CBD mit vergleichsweise wenig Trägeröl (meist Hanföl, selten MCT Öl) aufgenommen wird. Die Wirkung pro CBD Öl ist vergleichsweise stärker.

Für Menschen ohne CBD Öl Erfahrung ist es ratsam, mit einer niedrigen Dosis mit einem CBD Anteil von 10 % zu beginnen. Mit 10% lassen sich alle Dosierungen angenehm realisieren:

3 Tropfen = 3 x 3 mg = 9 mg CBD für eine geringe Einsteiger-Dosierung

7 Tropfen = 7 x 3 mg = 21 mg CBD für eine mittlere / normale Dosierung

>15-20 Tropfen = 20 x 3 mg = >60 mg CBD für eine hohe CBD Dosierung

Nebenwirkungen sind übrigens bei CBD Öl sehr selten und Studien belegen, dass vom CBD Konsum - selbst bei Dosierungen bis 1.500 mg / Tag - keine Gefahr für Ihre Gesundheit ausgeht!

Erfahren Sie, wie Sie ihr CBD Öl optimal dosieren.

cbd öl erfahrungen

CBD Öl Einnahme

Theoretisches Wissen hilft nur wenig, wenn Sie nicht wissen, wie Sie die Wirkung von CBD Öl richtig für sich nutzen. Erfahren Sie, wie Sie CBD Tropfen am besten einnehmen und optimal dosieren.

Schritt-für-Schritt: CBD Öl Einnahme:

Um möglichst viel von dem wertvollen Cannabidiol aufnehmen zu können, sollten Sie die CBD Tropfen am besten oral anwenden. Wir haben Ihnen im ersten Abschnitt bereits stichpunktartig die sublinguale Einnahme von CBD Öl vorgestellt.

Möchten Sie Ihr CBD Öl einnehmen, sollten Sie sich an die folgenden Schritte halten:

  1. Stellen Sie sich - vor allem am Anfang - am besten vor einen Spiegel. So können Sie sehen, wie viele Tropfen CBD Öl bereits in Ihrem Mund sind.
  2. Nutzen Sie zum Dosieren die mitgelieferte Pipette. Legen Sie den Kopf leicht zurück, öffnen Sie den Mund und platzieren Sie die Öffnung der Pipette unter Ihrer angehobenen Zunge. Damit das einfacher funktioniert, können Sie Ihre Zunge gegen den Gaumen drücken.
  3. Nun leicht Druck auf die Kappe der Pipette ausüben. Das CBD Hanföl sollte tropfenweise austreten.
  4. Ist die gewünschte Anzahl an CBD Öl Tropfen (Dosierung) erreicht, können Sie die Pipette wieder auf die Flasche drehen.
  5. Denken Sie daran: Damit das CBD Öl die optimale Wirkung erzielt, sollten Sie das CBD Öl nicht sofort schlucken, sondern für mindestens eine Minute im Mund behalten. Nach der Einnahme für mindestens 5 Minuten nicht essen, trinken oder rauchen.
  6. Ist die Minute verstrichen, können Sie das restliche CBD Öl mit Ihrem Speichel einfach runterschlucken. Die restlichen Cannabinoide werden vom Magen-Darm-Trakt aufgenommen.

cbd öl dosierung

CBD Öl Dosierung

Für CBD Öl und andere CBD Produkte gibt es keine optimale Dosierung, die für jedermann gilt. Der Bedarf, die Toleranz und die Verträglichkeit sind bei jedem Menschen etwas anders. Sogar die individuelle Aufnahmerate bzw. Aufnahmegeschwindigkeit ist bei CBD von Mensch zu Mensch verschieden.

Wir empfehlen immer: Tasten Sie sich langsam ran. Eine “zu niedrige” Dosis CBD hat noch niemandem geschadet. Sollte nicht die gewünschte Wirkung eintreten, können Sie beim nächsten Mal einfach ein paar Tropfen mehr CBD Öl nutzen.


CBD: Faktoren und Richtwerte

  • Ihr Körpergewicht – je mehr Sie wiegen, desto mehr mg CBD sollten Sie einnehmen
  • Ihre individuelle Körperchemie – wie (empfindlich) reagiert Ihr Körper auf das CBD Öl? Wie schnell wird es von Ihrem Körper abgebaut? All das werden Sie mit der Zeit kennenlernen.  
  • Ihr Bedarf – welche Beschwerden sollen gelindert werden? Wie massiv sind sie? Warum möchten Sie CBD Öl nutzen?
  • Ihr Alter und Ihre Größe  
cbd öl in der flasche

All diese Faktoren haben einen Einfluss auf die Dosierung von CBD Tropfen. Die folgenden Richtwerte haben wir für den Einstieg für Sie zusammengestellt. Natürlich können Sie davon abweichen, wenn sich beispielsweise schon bei einer niedrigeren Dosierung ein guter Effekt einstellt.

Normale CBD Öl Dosierung Hohe CBD Öl Dosierung Extrem hohe CBD Öl Dosierung

CBD in mg

1-20 mg / Tag

21-120 mg / Tag

> 350 mg

Anwendungsgebiete (beispielhaft)

Schlafen, Beruhigung, Stress, Erbrechen

Angstgefühle, Kopfschmerzen, Entzündungen, Depressionen

Chronische Schmerzen, Epilepsie, MS

Die richtige Anzahl Tropfen für die gewünschte Dosierung CBD Öl berechnen:

Damit Sie Ihr CBD Hanföl richtig anwenden können, müssen Sie wissen, wie viel CBD in einem Tropfen CBD Öl steckt. In vielen Fällen macht der Hersteller dazu Angaben. Sollten diese fehlen, können sie die Menge ganz einfach selbst berechnen.  

Wir haben eben schon mal beispielhaft gezeigt, wie viel mg CBD in einem Tropfen unserer Produkte sind. Sie können die benötigte CBD Menge aber auch ganz einfach mit unserer Formel errechnen:

Was Sie Ihrem CBD Produkt in jedem Fall entnehmen können

Wie viele ml sind in der CBD Öl Flasche insgesamt?
Mit wie viel Prozent CBD ist das Produkt angegeben?

1. Rechenschritt: 

Im ersten Schritt berechnen Sie die Gesamtmenge CBD in der Flasche. Im besten Fall steht das aber direkt dabei. Andernfalls einfach:

Prozent CBD * Inhalt in ml * 1000 = Gesamtmenge CBD

10% * 12 ml * 1000 = 1.200 mg CBD in der gesamten Flasche (bei 12 ml und 10%)

2. Rechenschritt: 

Nun müssen wir eine Annahme machen. Eine Flasche mit zehn ml CBD Öl enthält ungefähr 230-250 Tropfen. Mit dieser Angabe lässt sich berechnen, wie viel CBD ungefähr in einem Tropfen drin ist:

Gehalt (Gesamtmenge) CBD / Tropfen in der Flasche = CBD pro Tropfen

In unserem Beispiel ist noch ein kleiner Umweg nötig, da wir mehr als 10 ml in der Hanföl-Flasche haben. Deshalb: 250 Tropfen * 1,2 (weil es 20 % mehr Inhalt sind) = 300 Tropfen in der Flasche.

1.200 mg CBD / 300 Tropfen = 4 mg CBD / Tropfen

3. Ergebnis:

Ganz ehrlich: Wir haben am Anfang auch einen Moment gebraucht, aber eigentlich ist es ganz logisch. Es ist wichtig, dass Sie diese Rechnung beherrschen. Nur wenn Sie das wissen, können Sie Ihre gewünschte Dosierung abmessen.

Um nochmal bei unserem Beispiel zu bleiben: Wir haben also ein CBD Öl, welches 4 mg CBD pro Tropfen bereitstellt. Wenn Sie also beispielsweise gegen Ihre innere Unruhe vorgehen möchten, würden Sie laut Richtwert-Tabelle (oben) zwischen 1 und 20 mg CBD zu sich nehmen wollen. Wir gehen einfach mal von 20 mg aus. Das könnte eine moderate, verträgliche Dosierung sein.

Gesamtmenge CBD, die eingenommen werden soll / CBD pro Tropfen = Benötigte Tropfen für gewünschte Dosierung

20 mg / 4 mg / Tropfen = 5 Tropfen

Und so einfach geht es. Nun wissen Sie, wie Sie die richtige Hanföl Dosierung berechnen.


Weniger ist mehr & spart Geld beim CBD Öl kaufen

In der Anwendungspraxis passiert es häufig, dass beim CBD nach dem Motto “viel hilft viel” verfahren wird. Davon ist abzuraten. Wie Sie gleich erfahren werden, gehen die Gefahren bezüglich Nebenwirkungen oder gar einer CBD Öl Überdosis gegen null. Trotzdem müssen Sie das kostbare Premium CBD Öl nicht verschwenden, indem Sie unnötig hoch dosieren.

Tasten Sie sich am besten langsam an Ihre Wohlfühldosis heran. Für den Anfang genügen häufig schon ein bis vier Tropfen eines CBD Öls mit hoher Qualität.

Positiver Nebeneffekt: Sie verbrauchen deutlich weniger und müssen seltener neues CBD Öl kaufen. Nutzen und genießen Sie die Wirkung unseres natürlichen CBD Öls ganz bewusst – Tropfen für Tropfen!

cbd öl anwendung

cbd öl wirkung

Warum wirken CBD Tropfen?

Hauptverantwortlich für die Wirkung des CBD Öls und anderer CBD Produkte sind die so genannten Cannabinoide - allen voran natürlich das namensgebende Cannabidiol. Allgemein handelt es sich bei Cannabinoiden um organische Verbindungen, die in drei unterschiedlichen Formen vorkommen können:

  • Endogene Cannabinoide
  • Natürliche Cannabinoide (z.B. Cannabidiol (CBD), CBN, CBG und THC)
  • Synthetische Cannabinoide

Die endogenen Cannabinoide zeichnen sich dadurch aus, dass sie vom menschlichen Körper selbst gebildet werden. Das heißt: Sie haben aktuell Cannabinoide im Körper.


Unsere Empfehlung: Premium CBD Hanföl von Enecta kaufen

Wie sollte es auch anders sein? Natürlich möchten wir Ihnen unser CBD Öl besonders ans Herz legt - weil Sie uns am Herzen liegen.

Wir begleiten den Hanf auf seiner Reise vom Anbau der Hanfsamen, über die Ernte, bis hin zur Produktion / Extraktion. Alle Enecta CBD Öle sind zu 100 % das Produkt unserer eigenen Arbeit, Anstrengung und Leidenschaft.

Wir garantieren für ein natürliches, reines und qualitativ hochwertiges CBD Öl. Weil Ihr Körper nur das Beste verdient.

Und besser als die Natur, kann es keiner.

cbd hanföl online kaufen

Volle CBD-Power: 24% CBD Öl mit 2.400 mg CBD für nur 119,00 €

Ausverkauft

Für alle die, die nach einem Präparat suchen, bei dem Sie nicht die halbe Flasche für eine hohe Dosierung CBD einnehmen müssen, haben wir hier das Richtige. Unser 24 % CBD Öl macht es einfach, hoch zu dosieren und trotzdem wenig von dem Öl einzunehmen.

In einer 10ml Flasche sind satte 2.400 mg (2,4g) reines CBD. Das bedeutet, dass ein Tropfen des Hanföl 8 mg CBD enthält. Mit 10 Tropfen können Sie also schon 80 mg Cannabidiol aufnehmen. Schon 1-2 Tropfen genügen, um Stress oder Einschlafproblemen entgegenwirken zu können.


Was bedeutet bei unseren CBD Produkten “Qualität”?

Höchste Qualität ist bei unseren CBD Produkten das entscheidende Kriterium. Zu wenig Wirkstoff, schlechte Verarbeitung und Verunreinigungen sorgen dafür, dass nicht die gewünschte Wirkung erzielt wird. Schlimmer noch: Es kann zu unangenehmen Reaktionen auf das nebenwirkungsarme CBD kommen.

Qualität entsteht durch regelmäßige Kontrolle und Leidenschaft zum Produkt.

Wir bauen den Hanf, aus dem Ihr CBD Öl und alle weiteren CBD Produkte produziert werden, selbst in Italien an. Das Endprodukt ist zu 100 % Ergebnis unserer Arbeit. Und darauf sind wir stolz.  

Damit Sie sich nicht uneingeschränkt auf unser Wort verlassen müssen, lassen wir unsere Produkte nach der Extraktion von einem externen, zertifizierten Labor analysieren und testen. Sehen Sie selbst!

premium cbd bestellen

Was ist CBD?

CBD ist ein natürliches Produkt der Hanfpflanze. Hanf / Marihuana oder Cannabis gehören zur Familie der Cannabaceae. Ihre Wirkung auf den Menschen seit hunderten Jahren bekannt und findet in verschiedenen Gebieten Anwendung.

Übrigens gilt alles, was im Folgenden gesagt wird, für alle CBD Produkte. Völlig egal ob es sich um CBD Öl, CBD Kapseln oder CBD Kosmetik handelt.

Mit moderner Technik ist es möglich, aus der Pflanze unterschiedliche chemische Moleküle und Verbindungen zu extrahieren. Diese nennt man auch Phytocannabinoide. Bisher wurden bereits über 100 Stück entdeckt. Mit Abstand die bekanntesten sind THC (Tetrahydrocannabinol) und CBD (Cannabidiol).

was ist cbd

Der entscheidende Unterschied zwischen THC / Haschisch / verschiedene Haze Sorten und CBD ist: Cannabidiol hat keine psychoaktive Wirkung und ist in Form von CBD Öl, Kapseln und Kosmetik in Deutschland völlig legal.

Die Wirkung und die Vorteile des CBD sind mittlerweile umfangreich durch wissenschaftliche Studien belegt. Zudem werden immer wieder neue Anwendungsgebiete für Cannabidiol und andere Cannabinoide (z.B. Zulassung von THC als Medikament) entdeckt!

Welche Wirkung haben CBD Produkte?

CBD wird vielfältig eingesetzt. Die Einen nehmen es, weil sie Beschwerden haben, die Anderen, damit sie zukünftig beschwerdefrei bleiben. Unsere Kunden nutzen unser CBD Öl zum Beispiel:

  • CBD zur Schmerzlinderung
  • CBD gegen Angst und Depression
  • CBD gegen Stress
  • CBD für Schlaf und Entspannung
    CBD für Hautpflege
    Hanföl für Tiere

Wofür wird CBD medizinisch eingesetzt?

Die meisten positiven Effekte von Cannabidiol-Produkten auf den menschlichen Körper sind bereits wissenschaftlich belegt, während andere Wirkungen bislang auf zahlreichen, übereinstimmenden Erfahrungswerten basieren:

  • Schmerzstillende und entzündungshemmende Wirkung
  • Angstlösende Eigenschaften von CBD Öl
  • CBD wirkt entspannend und schlaffördernd
    Antipsychotische Wirkung
  • Hilfe bei Übelkeit und Erbrechen
  • Eine Chance für Menschen mit Epilepsie
    Energetisierende Wirkung durch Premium CBD

Schmerzstillende und entzündungshemmende Wirkung

CBD reduziert die Schmerzwahrnehmung durch seinen Effekt auf das Endocannabinoid- System. Dabei handelt es sich um einen speziellen Teil des menschlichen Nervensystems. Auch manche Tiere (z.B. Hunde, Katzen und Pferde) verfügen ebenfalls über ein solches Endocannabinoid-System.

Die Cannabinoide können an unterschiedlichen Rezeptoren im Körper binden. Durch die Stimulation verschiedener Bereiche im Körper, werden neurologisch vorteilhafte Mechanismen gefördert. Dadurch soll eine gesunde Funktion des Immunsystems erhalten werden und Schmerzen als weniger beeinträchtigend bzw. intensiv wahrgenommen werden. CBD soll außerdem entzündungshemmend wirken.

Angstlösende Eigenschaften von CBD

Die Einnahme von CBD kann auch Symptomen von posttraumatischen Belastungsstörungen und Zwangsstörungen entgegenwirken. Es hat sich gezeigt, dass Cannabidiol angstlösend wirken kann und so eventuell eine gesündere Ergänzung zu stark abhängig machenden Benzodiazepinen (Medikamente) sein kann.

CBD wirkt entspannend und schlaffördernd

Studien haben gezeigt, dass CBD eine entspannende Wirkung auf Menschen und Tiere hat. Dementsprechend wird es häufig bei Ein- und Durchschlafproblemen eingesetzt. Auch bei stressbedingten körperlichen und psychischen Reaktionen kann CBD Abhilfe schaffen.. Kommt Ihnen das bekannt vor: An einem stressigen Abend von der Arbeit nach Hause kommen, der Rücken schmerzt vom Sitzen und die Gedanken hören nicht auf zu rasen? Ein paar Tropfen CBD Öl helfen auch hier, den “Akku” wiederaufzuladen.  

Viele Menschen ergänzen die Einnahme von CBD Öl oder CBD Kapseln durch die Zugabe von Melatonin. Das Schlafhormon kann den Einschlafprozess zusätzlich unterstützen. Es ist in Deutschland beispielsweise in der Apotheke erhältlich.

Antipsychotische Wirkung

Während THC (Tetrahydrocannabinol) Psychosen auslösen kann, weisen wissenschaftliche Erkenntnisse darauf hin, dass CBD Öl zur Linderung von Schizophrenie und anderen psychischen Krankheiten eingesetzt werden kann.

Hilfe bei Übelkeit und Erbrechen

Dadurch, dass wir unseren CBD Produkten keine chemischen Bestandteile beimischen und diese völlig natürlich sind, sind sie leicht verdaulich. Deshalb kann unser CBD Öl auch gut gegen Übelkeit und Erbrechen eingesetzt werden.

Eine Chance für Menschen mit Epilepsie

CBD soll sehr wirksam bei der Behandlung bestimmter Formen von Epilepsie sein. Dazu soll auch das Dravet-Syndrom zählen.

Energetisierende Wirkung durch Premium CBD

Obwohl CBD vor allem für seine beruhigende Wirkung bekannt ist, hat es energetisierende Eigenschaften. Der Körper wird entgiftet und die Zellen in Ihrem Körper werden gestärkt, sodass Sie besser und schneller regenerieren können. Eine Studie aus dem Jahr 2008 belegt: Cannabidiol ist ein ausgezeichnetes Antioxidans sogar besser als Vitamin C und E.


hanf kaufen

CBD und das Endocannabinoid-System

Was man erst seit kurzer Zeit weiß: Menschen verfügen über ein sogenanntes Endocannabinoid-System. Es besteht aus unzähligen Cannabinoid-Rezeptoren, die überall im Körper verteilt sind. Man unterscheidet zwischen

  1. CB1-Rezeptoren – vor allem im Gehirn und am zentralen Nervensystem
  2. CB2-Rezeptoren – an vielen anderen Stellen im Körper

Gerät dieses System aus dem Gleichgewicht, kann das zahlreiche negative Auswirkungen auf Ihre Gesundheit haben. Durch CBD Artikel - wie z.B. unser CBD Öl, aber auch CBD Kapseln und andere CBD Kosmetik - haben Sie Möglichkeit, aktiv Einfluss auf Ihren Cannabinoid-Haushalt zu nehmen.


Die natürlichen Cannabinoide (CBD, THC, CBG und Co.), die aus der Hanfpflanze gewonnen werden, interagieren mit den spezifischen Rezeptoren im Körper. Diesen können Sie sich wie eine Art Briefkasten vorstellen, wobei Cannabinoide Botenstoffe sind, die bestimmte Informationen austauschen und entsprechende Reaktionen hervorrufen!

Wo sind Cannabinoid Rezeptoren im Körper? Welche Wirkung hat dort das CBD?

Herz

Herzfrequenz und Zellschutz

Haut

Entzündungen, Zellreifung, Schmerzen

Immunsystem / Abwehrsystem

Abwehrfähigkeit und Entzündungshemmung

Knochen

Knochenwachstum

Gehirn

Schmerzwahrnehmung, Lernvermögen, Depression, Appetit, Erbrechen, Übelkeit, Belohnung, allg. Leistung, Angst, Koordination

Nervensystem

Schmerzwahrnehmung

Darm

Darmgesundheit, Entzündungen

Leber

Zellschutz

Unterschiede CBD und THC:

CBD und THC (Tetrahydrocannabinol) sind die bekanntesten Cannabinoide. Beide haben eine durchaus positive Wirkung auf die Gesundheit. THC ist jedoch in Deutschland nur mit einem Rezept als Medizin erhältlich. Das hat mit seiner psychoaktiven Wirkung zu tun.

  • THC: antipamodisch, analagetisch, krampflösend, entzündungshemmend, appetitanregend, antiematisch
  • CBD: entzündungshemmend, krampflösend, antipsychotisch, antioxidativ, neuroprotektiv, immunmodulatorisch

Der spürbarste Unterschied ist, dass THC (Haschisch, Marihuana, Haze) einen Rauschzustand auslöst. CBD hingegen hat keine psychotrope Wirkung. Ergo: Sie werden von der Einnahme eines CBD Produkts nicht high. Das hängt damit zusammen, dass das THC vermehrt am CB1 Rezeptor bindet, während CBD den CB2 Rezeptor bevorzugt.

Rechtslage in Deutschland – CBD legal?

Cannabisblüten mit THC sind in Deutschland derzeit nur als Medikament zugelassen. Ein Erwerb auf dem Schwarzmarkt - also ohne Rezept - steht unter Strafe. Da stellt sich die Frage:

Sind CBD Öl / CBD Kapseln / CBD Kosmetik in Deutschland legal? 

Vielleicht erinnert sich der ein oder andere noch: Im April 2019 gab es eine ganze Reihe von Großrazzien gegen CBD-Shops. Die Rechtslage war damals unklar. Heute (2020) sieht es anders aus: CBD ist in Deutschland völlig legal zu erwerben. Das ist der Stand im Januar 2021. Eine Änderung ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht zu erwarten.

Damit Sie CBD legal kaufen können, müssen folgende Voraussetzungen eingehalten werden:

  • Der THC Gehalt muss unter 0,2 Prozent liegen
  • Angebot in Form von Nahrungsergänzungsmitteln oder Kosmetikartikel
  • Der Käufer ist mindestens 18 Jahre alt
  • Das Hanföl darf nicht als Lebensmittel oder Arzneimittel verkauft werden

Wenn Sie also volljährig sind und eines unserer CBD Produkte im Shop bestellen, sind Sie juristisch auf der sicheren Seite! Das Recht ist hier mittlerweile eindeutig.


CBD Herstellung

Basis für die Herstellung aller CBD Produkte ist die Hanfpflanze. Sie ist Träger der wertvollen Cannabinoide, die schließlich auch in unserem CBD Öl landen. Wir verwenden dabei nur Hanfsorten / Hanfsamen, die im Register der Europäischen Union eingetragen sind und für den Anbau, die Extraktion bzw. die industrielle Verwendung zugelassen wurden.

Schritt 1: Rohextrakt aus der Pflanze gewinnen

Im ersten Schritt wird ein Extrakt aus der Hanfpflanze gewonnen. Dieses sieht zwar nicht sehr appetitlich aus, ist aber voll mit wertvollen Pflanzenstoffen. Darunter zum Beispiel:

  • Cannabinoide, wie CBD, CBG und auch THC in verschwindend geringen Mengen
  • Terpene
  • Wachs / Harz
  • Chlorophyll

Ein Hanföl, welches noch all seine natürlichen Bestandteile enthält, nennt man auch Vollspektrum Öl.

Schritt 2: Rohextrakt immer weiter filtern - höhere Reinheit erzielen

cbd nebenwirkungen
cbd herstellung

cbd bestellen

Bei der Weiterverarbeitung kann das Vollspektrum-Extrakt immer weiter raffiniert werden. So werden alle Bestandteile, die nicht CBD sind, weiter herausgefiltert. Ab einer CBD Konzentration von 80 Prozent beginnt das Cannabidiol eine kristalline Struktur anzunehmen. Es können theoretisch CBD-Kristalle von einer Reinheit mit bis zu 99 Prozent und mehr erzeugt werden.


Der richtige Zeitpunkt war gestern: CBD kaufen

CBD hat eine nachweislich gesundheitsfördernde Wirkung und ist unkompliziert einzunehmen. Die Frage ist also:

Worauf warten Sie noch?

Jetzt wissen Sie alles, was Sie wissen müssen. Bereits heute profitieren viele Menschen von unseren natürlichen CBD Produkten. Wir würden uns sehr darüber freuen, Sie als neues Mitglied und zufrienden Kunden in unserer Enecta-Community zu begrüßen!

Eine gute Entscheidung basiert immer auf Fakten und gibt einem - hier wortwörtlich - ein gutes (Bauch-)Gefühl!


CBD Produkte kaufen - Angebote zum Wohlfühlen

Ist die Entscheidung getroffen, müssen Sie sich bewusst machen, dass CBD Öl nicht gleich CBD Öl ist. Nicht nur die Frage, ob es sich um ein Vollspektrum Öl oder ein Isolat handelt, sondern auch die allgemeine Qualität spielt beim Kauf eine wichtige Rolle.

  • Aus welchem Hanf wird das CBD Öl hergestellt / gewonnen?
  • Wird die Qualität regelmäßig getestet?
  • Sind ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe enthalten?

Wir von Enecta stehen für höchsten Qualitätsanspruch und maximale Transparenz. Unser Kundenservice WeCare ist jederzeit da, um Sie zu allen Fragen rund um das Thema CBD und die Auswahl des passenden Produkts zu unterstützen.

cbd hochdosiert kaufen

cbd shop

Worauf sollten Sie beim CBD kaufen achten?

Die Auswahl auf dem CBD Markt ist groß.

Uns kommt es vor allem auf die “inneren Werte” an. Deshalb werden unsere CBD Produkte regelmäßig von einem unabhängigen Drittlabor getestet.

  • Höchste Qualität und hohe Reinheit
  • Ausschließlich natürlicher Bio-Hanf zur Herstellung
  • Maximale Transparenz und hochwertige CBD Produkte zu fairen Preisen

Natürlich, fair und komfortabel = Enecta

Für Ihre Gesundheit, Ihr Wohlbefinden und Ihre Entspannung wird die Qualität unserer Cannabis-Extrakte fortlaufend in unabhängigen Drittlaboren getestet. Unser CBD enthält ausschließlich natürlichen Hanf (Rohmaterial) von unseren italienischen Bio-Plantagen.

Sollten Sie ein Anliegen bezüglich Ihrer Bestellung haben, kümmert sich unsere herausragende Kundenbetreuung gerne um Sie. Schon ab einem Bestellwert über 20 € ist der schnelle Versand für Sie völlig kostenlos.

cbd von enecta kaufen

CBD Öl FAQ: Häufig gestellte Fragen

Über Cannabis, Blüten, Hanf und CBD kursieren viele Mythen und die Mehrheit der Menschen weiß nicht um das beeindruckende Wirkspektrum unsere CBD Artikel. Es erreichen uns immer wieder Fragen zu diesem Thema, weshalb wir nun die am häufigsten gestellten Fragen kurz und bündig für Sie beantworten möchten:

Wie lagert man unsere CBD Öl nach dem Öffnen?

Es gibt zwei Dinge, die unser CBD Hanföl bzw. Hanfprodukte schlecht vertragen kann:

  • Licht
  • Hitze

Am besten Lagern Sie das CBD Öl also im Kühlschrank. Dort ist es dunkel und kalt. So hält sich unser Produkt extrem lange. Die Kapseln sollten wiederum bei einer Temperatur zwischen 16 und 28 Grad dunkel gelagert werden (also nicht im Kühlschrank).

Was bedeutet 10%, 15% oder 25% CBD bei CBD Öl?

Die Prozentangabe, die bei CBD Produkten gemacht wird, sagt etwas über die Konzentration des CBDs im Öl aus. Je höher der Prozentwert, desto höher die Konzentration. Unser 3 % CBD Extrakt eignet sich perfekt für Einsteiger. 10% CBD Hanfsamenöl eignet sich für den Alltags-Anwender. 15%, 20%, 30% - also unser 24 % CBD Öl - ist schließlich für diejenigen bestimmt, die eine hohe CBD Dosierung zu sich nehmen möchten. Wichtig ist auch die Gesamtmenge CBD (in mg), die in der Flasche enthalten ist. Im Enecta Shop steht diese Angabe immer dabei.

Wie ist die Zusammensetzung enecta Premium CBD Öl 3% ?

Unser 3% CBD Öl eignet sich sehr gut für Einsteiger. Es enthält vor allem Hanfsamenöl und Hanfextrakt mit einem hohen Cannabinoid Anteil von insgesamt 300 mg CBD. Da es sich um ein Vollspektrum Produkt handelt, sind auch andere Stoffe aus dem Hanf enthalten:

  • CBDA
  • CBV, CBG, CBN
  • Terpene und Flavonoide
  • Viele weitere natürliche Stoffe

Sofern Sie eine moderate oder sogar hohe Dosierung CBD einnehmen möchten, sollten Sie sich für ein Öl mit höherem CBD Anteil entscheiden. 10% sind für die meisten Anwender optimal. 1 Tropfen entspricht 1 mg CBD. Wer eine besonders hohe Dosis einnehmen möchte, kann sich für ein 15%, 20% oder 24% / 30% CBD Hanfsamenöl entscheiden.

Als Trägeröl nutzen wir kaltgepresstes Hanfsamenöl.  

Wie ist die Zusammensetzung enecta Premium CBD Öl 10%?

10% CBD auf 10 ml Hanfsamenöl bedeuten insgesamt 1.000mg CBD in einer Flasche unseres Premium Bestsellers. Auch hier arbeiten wir mit dem Vollspektrum, sodass alle natürlichen, wertvollen Stoffe aus dem Hanf in der Flasche landen. Übrigens kostet die Flasche bei uns 49,95 €. Nutzen Sie beim Kauf unsere Angebote und sparen Sie dadurch zusätzlich Bares.

Wir verzichten auf spezielle Zusätze oder Trägersubstanzen - wie z.B. MCT Öl. Wir verlassen uns auf Mutter Natur. Zu den Inhaltsstoffe gehören:

  • Kaltgepresstes Hanfsamenöl
  • Terpene
  • Vitamin E
  • CBD und andere Cannabinoide

Wann sollte man Kapseln statt CBD Öl verwenden?

CBD Öl hat den Vorteil, dass Sie genau über die Tropfen Ihre CBD Menge dosieren können. Die Kapseln enthalten immer eine bestimmte Menge CBD und dementsprechend sind sie eher für Menschen geeignet, die Ihren CBD Bedarf schon genau kennen. Wenn Sie Probleme beim Tropfen (Zittern, Seh-Schwäche etc.) haben, sind die CBD Kapseln eine gleichwertige Alternative. Darüber hinaus sind die Kapseln geschmacksneutral.

Übrigens ist auch CBD Liquid erhältlich, welches in eine E-Zigarette gefüllt werden kann. Das Liquid wird verdampft im Vape, sodass das CBD über die Lunge aufgenommen wird.

Ist CBD-Öl legal?

CBD ist in Deutschland legal. Lediglich in einigen Ländern, in denen CBD ein Medikament ist, gestaltet sich die Rechtslage komplizierter. Im Novel Food-Katalog der EU ist CBD nicht als neuartiges Lebensmittel aufgeführt. Das bedeutet: Der Verkauf von CBD als Lebensmittel ist untersagt. Sollten Sie also sehen, dass ein Händler seine Artikel als Lebensmittel deklariert ist Vorsicht geboten. Doch das könnte sich schon bald ändern: Erst im Dezember 2020 wurde entschieden, dass die Diskussion über die Zulassung als Lebensmittel wieder aufgenommen wird.

Trotzdem können Sie bedenkenlos CBD Öl nach Deutschland bestellen - es darf nur nicht als Arzneimittel oder Lebensmittel verkauft werden. Die Rechtslage zu CBD Blüten zum Rauchen ist derzeit unklar.

Was bedeutet Vollspektrum CBD Hanföl?

Ein Vollspektrum Hanfprodukt enthält nicht nur CBD, sondern noch viele weitere Cannabinoide und natürliche Pflanzenstoffe. Wir setzen auf die volle Kraft der Natur. Deshalb finden Sie in unserem Shop nur Vollspektrum Hanföl Produkte.

  • Hergestellt und gewonnen aus allen Inhaltsstoffen der Hanfpflanze
  • Natürliche Inhaltsstoffe (besonders: CBG, Terpene, Flavonoide usw.)
  • Bester, charakteristischer Geschmack
  • Entourage-Effekt (bessere Wirksamkeit)

Unser CBD Öl enthält nur natürliche Inhaltsstoffe aus dem Hanf, den wir in der Sonne Italiens anbauen.

Über Cannabidiol

Gibt es einen Unterschied zwischen Cannabis und Hanf?

Wenn wir hier über Cannabis oder Hanf sprechen, dann meinen wir eigentlich immer dieselbe Pflanze. Ob Sie sie Hanf- oder Cannabis-Pflanze nennen, spielt eine untergeordnete Rolle. Man unterscheidet eigentlich nur zwischen Cannabis Sativa und Cannabis Indica. Unsere CBD Produkte, die Sie im Shop erwerben können, werden aus Cannabis Sativa Hanf hergestellt. Entscheidend ist, dass vor dem Verkauf der - von Natur aus schon in den Blüten geringe - THC-Gehalt auf unter 0,2% reduziert wird.

Was sind Terpene?

Hanf bzw. Cannabis hat einen sehr intensiven und charakteristischen Geruch. Das liegt an den so genannten Terpenen. Viele Pflanzen entwickeln diese kleinen Bio-Moleküle. Sie sind im Harz des Hanfs zu finden.

Was ist der Entourage Effekt?

Beim Entourage-Effekt geht es um eine Symbiose, die die unterschiedlichen Inhaltsstoffe im CBD Vollspektrum Öl eingehen. Nicht nur CBD hat positive Wirkungen auf den menschlichen Körper - auch die anderen Cannabinoide haben Einfluss. Die Effekte der einzelnen Wirkstoffe im Cannabidiol Öl können sich gegenseitig verstärken, modifizieren und Nebenwirkungen minimieren. Das nennt man dann Entourage Effekt.

Was macht CBD im menschlichen Körper?

Was ist die richtige CBD Dosierung?

Jedes Individuum reagiert unterschiedlich auf CBD. Die Wirkung ist abhängig von:

  • Körpergewicht und Alter
  • Grund für die Anwendung
  • Gewöhnung und Wohlfühldosierung
  • Gleichzeitige Einnahme von Arzneimitteln

Bis heute wurde der Großteil der wissenschaftlichen Forschung mit variablen Dosierungen zwischen 100 mg/Tag bis zu 800 mg/Tag durchgeführt. Unsere Empfehlung ist: Langsam rantasten, mit wenigen Tropfen CBD Öl starten und im Zweifelsfall Ihren Hersteller oder Arzt konsultieren. Bei enecta steht Ihnen unser Kundenservice WeCare auch zu diesem Thema gerne Frage und Antwort.

Hat CBD Nebenwirkungen?

Eine Revision von mehr als 130 Studien und Arbeiten ergab, dass auch bei hohen Dosierungen von CBD (bis zu 1500 mg/Tag) keine signifikanten Nebenwirkungen bekannt sind. Es wurden weder Veränderungen der wichtigsten physiologischen Parameter (z.B. Blutdruck und Herzfrequenz), noch Veränderungen der psychomotorischen Funktionen nachgewiesen.

Trotzdem verträgt ein kleiner Prozentsatz der Menschen CBD nicht. Somit waren Nebenwirkungen, die in einigen Studien festgestellt wurden, hauptsächlich Durchfall, Müdigkeit und Veränderungen hinsichtlich des Appetits (meist nahm der Appetit durch die Einnahme des CBD ab).

Auch ein 2018 veröffentlichter Bericht der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zeigt, dass CBD keine erheblichen, negativen Auswirkungen auf den menschlichen Körper hat. Laut WHO-Bericht ist CBD für Mensch und Tier verträglich. Das gilt auch 2020/2021 noch.

Darüber hinaus unterstreicht der Bericht, dass CBD keinerlei psychoaktive Wirkung hat. Das bedeutet: CBD hat keine berauschende Wirkung (wie es bei dem Cannabinoid THC der Fall ist).

Auch wenn CBD allgemein als nicht gefährlich gilt, kann es in Einzelfällen zu Unverträglichkeiten bei der Anwendung von CBD kommen. In diesen äußerst seltenen Fällen können die folgenden Nebenwirkungen auftreten:

  • Sedierung - also eine gesteigerte Müdigkeit
  • Durchfall - eine Missreaktion Ihres Magen-Darm-Trakts
  • Verminderter Appetit
  • Paradoxe Reaktionen wie Unruhe und Reizbarkeit

Diese Nebenwirkungen treten allgemein selten auf. Und selbst wenn Sie es tun, verlaufen die Symptome meist mild. Sprechen Sie im Falle von Nebenwirkungen durch CBD Öl am besten mit Ihrem Arzt.

Machen CBD Produkte abhängig?

Bis heute sind in der Literatur weder bei Tieren noch bei Menschen Fälle von körperlicher Abhängigkeit bekannt. Auch eine psychische Abhängigkeit ist laut des Berichts der WHO aus 2017 nicht zu erwarten.

Kann CBD zu einem positiven Drogentest führen?

Drogen-Tests arbeiten mit einem immunologisches Screening. Wenn CBD in hohen Dosen eingenommen wird, kann es in der ersten Phase des Tests zu einem falsch-positiven Ergebnis kommen. In diesem Fall erfordert das Verfahren gründlichere Tests, um das Vorhandensein der wichtigsten Metaboliten von THC (THC-COOH und 11-OHTHC) zu überprüfen. Nehmen Sie CBD Öl ein, wird dieser Test negativ ausfallen. Sie haben also beispielsweise keine Konsequenzen in Sachen Fahrtauglichkeit zu befürchten.

Wie lange dauert es, bis die Wirkung nach Einnahme einsetzt (Wirkungseintritt)? Wie lange wirkt CBD?

Bis heute ist in der Literatur dokumentiert, dass die schnellsten Wirkungen bei inhalativer Verabreichung erzielt wird (5-10 Minuten). Bei oraler Verabreichung ist ein Anstieg des plasmatischen CBD Gehalt nach 1 Stunde gegeben (wahrscheinlicher Beginn der CBD-Wirkung) und erreicht den Höhepunkt nach etwa 3 Stunden.

Wie lange CBD im Körper wirkt, hängt ebenfalls von unterschiedlichen Faktoren ab. Forschungen zeigen, dass die Konzentration von CBD im Urin nach 6 Stunden deutlich ansteigt. Bis dahin war es also mindestens wirksam. Danach sinkt der CBD-Gehalt im Körper langsam ab.

Hilfe: CBD Überdosis?!

Es gibt noch keinen Todesfall, der allein durch den Konsum von Cannabis (auch CBD) zurückzuführen ist. Studien haben gezeigt, dass selbst bei Dosierungen jenseits der 1.000 mg CBD pro Tag keine signifikanten Nebenwirkungen auftreten.

Dementsprechend ist die Gefahr einer Überdosis sehr gering. Zum Vergleich:

Um 1.000 mg CBD zu sich zu nehmen, müssten Sie 10 ml eines 10% CBD Öls trinken. Das ist in der Regel die ganze Flasche. Und selbst dann wären keine schlimmen Nebenwirkungen zu erwarten. Gleiches gilt für CBD Kapseln und Kosmetik.

Enecta Premium Qualität - Landwirtschaft, Herstellung / Produktion

Aus welcher Cannabis-Sorte werden unsere CBD Produkte hergestellt / gewonnen?

Wir verwenden Cannabis Sativa L. aus zertifizierten Hanfsamen. Dabei weisen die Produkte in unserem Shop einen THC-Gehalt von unter 0,2% auf. Derzeit verwenden wir hauptsächlich die Hanfsorten Futura und Fedora e Shantica. Besonders wichtig ist, dass diese Cannabis Sorten von Natur aus einen hohen CBD Anteil haben.

Woher kommen der Hanf für unsere Enecta Produkte?

Der Hanf bzw. die CBD Blüten wachsen, gedeihen und reifen in der Sonne Italiens. Wir bauen unseren Hanf ausschließlich selbst an. Besonders aktiv sind wir in Abruzzen, in der Toskana und in der Emilia Romagna. So können wir selbst für unsere höchste Qualität garantieren - unser CBD enthält nur natürliche Bio-Inhaltsstoffe!

Sind enecta CBD Artikel glutenfrei? Ist das CBD natürlich?

Hanfpflanzen sind von Natur aus glutenfrei. In unseren Produktionsräumen werden nur Hanf und dessen Derivate verarbeitet. Zum Schutz unserer Kunden und um jegliche Art von Verunreinigung auszuschließen, wird in regelmäßigen Abständen in akkreditierten Laboren eine Prüfung gemäß der EU-Verordnung 828/2014 durchgeführt.

Unser CBD ist ein natürliches Molekül. Der Produktionsprozess ist keine Synthese, sondern eine Extraktion. Also ja: CBD Öl ist glutenfrei!

Wie wird die Qualität bei Enecta überwacht?

Enecta setzt auf ständige Qualitätskontrolle. Deshalb wird unser Produktionsprozess (vor allem bezüglich CBD Gehalt und THC Gehalt) strengstens überwacht und ist zertifiziert. Aus diesen Zertifikaten gehen qualitative und quantitative Informationen über die Qualität unserer Produkte hervor.

Welches Verfahren wird für die Extraktion der Enecta Produkte verwendet?

Unsere Produkte werden innerhalb der pharmazeutischen Normen und den Grenzen des Europäischen Arzneibuchs hergestellt. Dabei kommen Lösungsmittel zum Einsatz, um die natürlichen Stoffe aus dem Hanf zu extrahieren. Das Endprodukt ist selbstverständlich völlig frei von Lösungsmittelrückständen, weißt Bio-Qualität auf und garantiert die höchste Reinheit.

Enthalten die CBD Produkte THC?

Da wir für unsere Premium CBD Produkte in der Regel alle Inhaltsstoffe des Hanf verwenden, ist es normal, dass ein verschwindend geringer Anteil THC (Tetrahydrocannabinol) enthalten ist. Das können Sie sich wie bei einem alkoholfreien Bier vorstellen. Der THC Anteil in den Produkten, die Sie im Shop finden, liegt immer unter 0,2%. Deshalb können CBD Öl, Kapseln und Kosmetik legal nach Deutschland bestellt werden.