Unser stärkstes CBD Öl: Premium-Hanf-Extrakt mit 24% CBD von Enecta

Unser stärkstes CBD Öl: Premium-Hanf-Extrakt mit 24% CBD von Enecta

Unser Premium-Hanf-Extrakt mit 24% CBD ist ein Produkt, das entwickelt wurde, um eine praktische Antwort auf die Bedürfnisse der Kunden zu geben, die Cannabidiol (CBD) bei starken Beschwerden einsetzen wollen. Die hohe Konzentration macht es möglich, eine hohe CBD Dosierung einzunehmen, ohne gefühlt die gesamte Flasche CBD Öl trinken zu müssen.

Enecta Bio CBD-Öl ist in drei verschiedenen CBD Konzentrationen erhältlich, wobei Premium Hanf-Extrakt mit 24% die höchste Konzentration aufweist. Es handelt sich mithin um das stärkste CBD Öl von Enecta.

Vorteile von Premium CBD-Öl von Enecta

Alle CBD-Öle der Enecta Produktpalette basieren auf kaltgepresstem Bio Hanfsamenöl, das Cannabidiol (CBD), Terpene, Vitamin E und andere Moleküle aus dem Hanf enthält. Alle Inhaltsstoffe sind natürlichen Ursprungs und Teil der Cannabis-Pflanze. Der einzige Unterschied zwischen den drei Enecta CBD Ölen ist die Konzentration von Cannabidiol im Produkt.

Unterschiedliche CBD-Konzentrationen innerhalb der CBD Öl Produktreihe

Die Flaschen enthalten 10 ml mit drei verschiedenen CBD Mengen:

  • 3% CBD Öl mit insgesamt 300 mg CBD für 19,95€
  • 10% CBD Öl mit insgesamt 1.000 mg CBD für 49,95 €
  • 24% CBD Öl mit insgesamt 2.400 mg CBD für 119,00 €

Wie die anderen Öle der Premium-Hanfextrakt-Reihe eröffnet auch das 24%ige CBD-Öl sehr unterschiedliche Einnahmemöglichkeiten und unterschiedlichen Anforderungen. Je nach Bedarf bevorzugen einige eine reduzierte Menge an Cannabidiol, während andere Personen ein Produkt mit einer höheren Dosierung benötigen, wie im Falle des Premium Hanfextraktes 24%.

Direkter Vergleich: 3 % CBD Öl vs. 24 % CBD Öl

Welche Dosierung für dich richtig ist, hängt auch davon ab, wie gerne du den Geschmack von CBD Öl magst. Schmeckt es dir gut, so ist es kein Problem, mehr Tropfen zu konsumieren. Magst du den Geschmack jedoch nicht, ist du froh, wenn nur wenige Tropfen einnehmen musst.

Ein Beispiel: Manche nehmen 8 Tropfen 3% CBD-Öl und manche bevorzugen einen Tropfen des 24% CBD-Öls. In diesem Beispiel ist die Menge an Cannabidiol gleich. Aber der eine muss 8 Tropfen CBD Öl einnehmen, während der andere nur einen Tropfen schlucken muss. Darin liegt vor allem ein Vorteil, wenn du eine hohe Dosierung CBD einnehmen möchtest. Dann bietet sich das stärkste CBD Öl von Enecta an.

Warum Premium Hanfextrakt 24% wählen?

Das CBD Öl wird im Allgemeinen verwendet, um Einfluss auf die Modulation unseres Endocannabinoidsystems zu nehmen. Es soll dadurch in einen Zustand versetzt werden, in welchem chronischen Schmerzen gelindert werden, starker Stress von dir abfällt und Schlaflosigkeit durch schöne Träume abgelöst wird. Mittlerweile empfehlen auch Ärzte die Einnahme von CBD, um beispielsweise bestimmte Therapien zu ergänzen.

Das ist beispielsweise dann der Fall, wenn CBD bei Krebspatienten eingesetzt wird. Die Chemo-Therapie kann katastrophale Folgen für deine Gesundheit haben und die akuten Begleiterscheinungen können sich durch CBD lindern lassen. In solchen Fällen muss eine hohe CBD Dosierung eingenommen werden. Ein klarer Fall für unser stärkstes CBD Öl mit 24 % CBD.

Weitere Einsatzgebiete des stärksten CBD Öls: Krebs und Chemotherapie

Cannabis und die einzelnen Cannabinoide werden auch für die Behandlung von Übelkeit und Erbrechen eingesetzt.

Laut einer der ersten Studien, die auf die Untersuchung des Cannabiskonsums im onkologischen Bereich abzielen, erwiesen sich Cannabinoide zur Behandlung der unerwünschten Nebenwirkungen der Chemotherapie als wirksamer als Antiemetika.

Im Jahr 2010 erschien eine weitere Studie auf der Seiten des British Journal of Pharmacology, die dies bestätigte. Die Ergebnisse einer anderen Studie, die von Forschern des Department of Psychology und Collaborative Neuroscience Program der University of Guelph in Kanada durchgeführt wurde, bestätigten die bisher gewonnen Erkenntnisse.

Nach Ansicht der Autoren gibt es überzeugende Beweise, dass durch die Beeinflussung des Endocannabinoidsystems, Übelkeit gelindert / reduziert werden kann. Die antiemetische Wirkung von Cannabinoiden wurde bei einigen Tieren nachgewiesen: Die Wirkung auf die CB1-Rezeptoren führe dazu, dass das Gefühl des Erbrechens unterdrückt wird.

24% CBD Öl bei Epilepsie hilfreich

Insbesondere Cannabidiol (CBD) unterdrückt in wohl dosierten Mengen Übelkeit und Erbrechen. Darüber hinaus wurde nachgewiesen, dass CBD zu hervorragenden Ergebnissen führt, wenn es Personen mit schweren Formen der Epilepsie verabreicht wird.

"Einige Patienten, die von epileptischen Störungen betroffen waren, hatten bemerkenswerte Fortschritte in der Therapie durch Cannabinoide erzielt"

sagte Pasquale Striano, Arzt für Kinderneurologie und Muskelerkrankungen im Kinderkrankenhaus "G.Gaslini" in Genua.

Was das stärkste CBD Öl von Enecta so besonders macht

Enecta extrahiert sein CBD und seine Cannabinoide aus Cannabispflanzen, die auf biologischem und zertifiziertem Land in Italien angebaut werden. Die von Enecta angebotenen CBD Öle werden nach den Vorschriften des GMP-Protokolls (Good Manufacturing Practices) hergestellt. Dieses enthält Regeln, Hinweise und Richtlinien, die zu befolgen sind, um die Qualität eines pharmazeutischen Produkts oder pharmakologisch wirksamer Substanzen zu gewährleisten.

Wie Du das 24% CBD Öl von Enecta bestellst

Wenn du das stärkste CBD Öl (unser Premium Hanf-Extrakt mit 24% CBD) kaufen möchtest, gehe einfach zu dieser Seite und wähle die gewünschte Menge aus. Klicke auf das Warenkorb-Symbol und folge dann dem Bestellprozess bis zur "Kasse".

Die Zahlung kann sowohl per Kreditkarte als auch per Banküberweisung erfolgen. Wenn du dich für die Banküberweisung entscheidest, ist es notwendig, den Zahlungsbeleg per E-Mail an den Enecta Kundendienst zu senden. Danach geht deine Bestellung in den Versand und du erhältst weitere Informationen per Mail.